Nach Markenkonflikt: PRS Guitars benennt Verstärker um

prs hdrxPRS Guitars benennt seinen neuesten Verstärker um: den HDRX. Die Anfang des Jahres als HX eingeführten HDRX-Verstärker wurden kürzlich aufgrund eines Markenkonflikts mit den Line 6 HX-Stompboxen der Yamaha Guitar Group umbenannt.


„Nachdem wir unsere Möglichkeiten ausgelotet haben, haben wir beschlossen, unsere HX-Verstärker in HDRX-Verstärker umzubenennen. Es war uns wichtig, den Hendrix Touring Circuit, den wir vor kurzem dokumentiert haben, in den Vordergrund dieses Verstärkers zu stellen, und wir glauben, dass dieser neue Name das tut und gleichzeitig die notwendige Abgrenzung zum Produkt von Line 6 bietet“, sagte Jack Higginbotham, COO PRS Guitars. „Unsere Gespräche mit der Yamaha Guitar Group zu diesem Thema waren professionell und produktiv - ein wahres Spiegelbild dessen, warum ich die Musikindustrie so sehr mag.“

Tags: PRS Guitars, Yamaha, Markenrecht

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.